Tagesveranstaltung: Lebens- und Vermittlungschancen aufgrund desolater Frühentwicklung etc. bei Katzenwelpen und Jungkatzen

Datum

10.11.2019

Zeit

09:00

Ort

Hotel-Restaurant Eschbachtalsperre
Talsperre 1, 42859 Remscheid, Tel.: 02191/9030

Standardpreis

95.00 EUR

ReferentInnen

PD Dr. Dr. habil. Udo Gansloßer, Zoologisches Institut der Universität Greifswald

Referent: PD Dr. Dr. Udo Gansloßer
Verhaltensbiologe und Zoologe am Zoologischen Institut, Universität Greifswald
www.ganslosser.de


Ort: Hotel-Restaurant Eschbachtalsperre, Talsperre 1, 42859 Remscheid (oberhalb der Autobahnraststätte Remscheid an der A1)

 

Teilnahmegebühr: 95 € incl. Mittagessen

 

Seminarzeit: 09.00 – ca. 15.30 Uhr


Was Kätzchen nicht lernt.... bei Katzenwelpen liegen viele wichtige Phasen der Sozialisierung, gerade auch im Hinblick auf ihr späteres Verhalten zu Menschen und zu anderen Katzen, viel früher als z.B. bei Hunden. Nicht nur die entscheidende Phase der ersten drei Wochen, auch die zweite Hochphase des sozialen Spielens ab der ca 10. Woche stellen Weichen fürs Leben.

Und auch die Pubertät ist keineswegs ohne Bedeutung - wenngleich viel weniger systematisch untersucht.

Wir werden versuchen, hier gerade im Sinne eines Betreuungsprogrammes die Besonderheiten der Katzenbiologie zu nutzen um zielführende Vorschläge zu entwickeln.

Fallberichte sind gern willkommen (Bitte bis zwei Wochen vor dem Seminar an mich schicken).

Ein interessantes Seminar für alle Katzenfreunde die sich näher mit der Entwicklung unserer Samtpfoten befassen möchten!

 

Selbstverständlich dürfen ruhige Hunde mitgebracht werden.


Anmeldung erforderlich!

Bei Interesse an der Teilnahme schickt mir bitte ein Mail an info@tiertime.de, dann erhaltet ihr die Anmeldeunterlagen.
Natürlich könnt ihr euch auch telefonisch melden unter 0170/8001897

Ich freue mich auf euch :-)

Zur Übersicht

TierTime